Königinnenvermehrung

Der Kreisimkerverband Neuwied hat einen Kurs „Königinnenvermehrung in Theorie und Praxis“ mit Dr. Pia Aumeier angeboten. In diesem Kurs haben wir mehrere Sammelbrutableger gebildet. Danach haben wir frische Larven umgelarvt um daraus Königinnen zu bekommen.

Am Ende des Kurses 7.6.2019  konnte ich 2 Ableger mit nach Hause nehmen.

Die Königin ist unbegattet und muss nun auf den Hochzeitsflug. Nach 14 Tagen wissen wir das Ergebnis.

Ab 21.6. kann ich nachschauen.